Donnerstag, 10. Januar 2008

Plakat für DAS HAUS IN MONTEVIDEO


Philosophie hinter dem Plakat (A1):

Das Bühnenbild des Stückes wird von Tapeten dominiert. In den Szenen ausserhalb von Montevideo findet sich eine biedere, bürgerliche Tapete im Hintergrund. Im Haus von Montevideo gibt es dann eine tropisch grüne mit Blümchen drauf. Die Schauspieler der Familie, die das Haus beziehen bilden das Ornament der auf dem Plakat befindlichen Tapete.

Schriftzug selbstgezeichnet nach der Plakatschrift des von mir sehr geschätzten altewn Herren Giambatista Bodoni

Detail des Ornaments