Sonntag, 5. Dezember 2010

Soul Food für die kalten Tage

Verlorenes Ei mit selbstgemachtem Curryketchup und Kartoffelchips
...obendrauf ein wenig grobes Salz und frisch zerstoßener Pfeffer.

Merke: Bei den Kartoffelchips nehme man diejenigen, die mit Salz und Essig gewürzt sind!