Mittwoch, 22. Mai 2013

Schnippeldisko weltweit!

2012 fing alles mit gut 300 Schnipplern, 2 DJs und einem Haufen Gemüse an. In der Markthalle neun, wurde erstmal zu elektronischer Musik aus 1,5 Tonnen angeblich nicht mehr "marktfähigen" und ausgemusterten Gemüse eine Suppe für 1000sende. 2013 haben wir in Berlin mit über 600 Menschen eine fette Suppe gekocht.

Die Idee der Schnippeldisko hat sich unterdessen weit verbreitet und ist eine internationale Bewegung geworden. Zeit für eine kurze europäische weltweite Videoschau zur internationalen Schnippeldisko-DiscoSoupe-Bewegung.

Es geht nach Frankreich, Holland, Griechenland, Österreich, Korea, Brasilien, USA, Japan, Kasachstan und in die Tschechische Republik!

DISCO SALADE #4 from DISCO SOUPE on Vimeo.







Slow Food Youth Network | discoSoup from Theophilos g. on Vimeo.



Food Revolution Day Vienna 2013 from tykefilms on Vimeo.



.
...und in Korea heißt die Schnippeldisco Yorigamu...

요리가무 YORIGAMU @Seoul City hall square from Sinae Stream on Vimeo.

DISCOSOEP AMSTERDAM from FOODWIRE Food & Film creatives on Vimeo.


discoSOUP AXD Vol.2 from Theophilos Geront. on Vimeo.


DISCO VEGGIE #1 2014 JULY 21 (English ver.) from SFYN TOKYO on Vimeo.